Himmelsstrahler und Laserfächer bei der Weinbergnacht in Bad Dürkheim

2016-03-05 Weinbergnacht Bad Dürkheim

Trotz frostigen Temperaturen und zeitweise Nieselregen kamen am letzten Freitag- und Samstagabend wieder zahlreiche Besucher zur Weinbergnacht in Bad Dürkheim. Sie bildete den Höhepunkt der Bad Dürkheimer Wein-Nächte und findet jedes Frühjahr statt. Auf einem sechs Kilometer langen Rundweg ging es entlang der bekannten Weinlagen Michelsberg, Spielberg, Herrenberg und Weilberg. Dabei wurden die Weinbergterrassen kunstvoll mit Himmelsstrahler (Skybeamern), LED Strahler, Leuchtwürfel und Lasertechnik illuminiert. An der Frontmauer des Erweiterungsbaus der Römervilla Weilberg gab es eine 3D- Videoanimation. In beleuchteten Kuppelzelten schenkten Bad Dürkheimer Winzer an Inhaber des Weinpasses insgesamt 15 Probierschlucke à 0,05 Liter aus. Für das leibliche Wohl wurde ebenfalls mit Pfälzer Spezialitäten und vegetarischen Gerichten gesorgt.

Der Vorverkauf für die Weinbergnacht 2017 startet bereits im Oktober 2016. Die Weinbergnacht 2017 findet am 10. und 11.3.2017 statt. Details zu den Weinen und Speisen wird es ab Februar 2017 in einem Flyer geben.

Weitere Infos: www.weinbergnacht.de

19 Objekt(e)