Große Geburtstagsparty für Europa-Park-Gründer Roland Mack

Mit seiner Familie und fast 500 Gästen feierte der Europa-Park-Gründer Roland Mack am 12. Oktober 2019 seinen 70. Geburtstag im neuesten Themenhotel „Krønasår – The Museum-Hotel“. Als besondere Überraschung gab es an diesem Abend einen exklusiven Einblick in die fast fertige Wasserwelt Rulantica, die am 28. November 2019 offiziell eröffnet wird.

Die Unternehmerfamilie Mack existiert schon unglaubliche 240 Jahre als Traditionsunternehmen. Am 12. Oktober 1949 erblickte Roland Mack als Sohn des Unternehmers Franz Mack in Waldkirch das Licht der Welt. Es studierte an der Technischen Universität Karlsruhe Allgemeinen Maschinenbau und gründete mit seinem Vater Franz Mack den Europa-Park in Rust. Die Leitung des Parks wurde mittlerweile an die 8. Generation weitergegeben. Die Söhne Michael (40, Diplom-Betriebswirt) und Thomas (38, Diplom-Hotelier) verantworten zusammen mit dem Bruder von Roland, Jürgen Mack (61), das operative Geschäft. Tochter Ann-Kathrin (29) ist Architektin und arbeitet maßgeblich an neuen Bauprojekten mit.

Für den feierlichen Abend fanden sich viele Wegbegleiter, Freunde, Politiker, Wirtschaftsführer sowie Prominente aus Sport, Show und TV ein. Mit dabei waren unter anderem Dr. Wolfgang Schäuble, EU-Kommissar Günther Oettinger, Thomas Bareiß, Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, die baden-württembergische Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut sowie der Landesminister der Justiz und für Europa Guido Wolf, der frühere Bundespräsident Christian Wulff, Politiker Wolfgang Bosbach, Jean Rottner, Sven Ottke, Rene Baumann alias DJ BoBo, Andrea Berg, Paola Felix, Henry Maske, Reiner Calmund, Roberto Blanco, Tony Marshall, Stefanie Hertel und der elsässische Sternekoch Marc Haeberlin.

Im Laufe des Abends gab es für die anwesenden Gäste ein Preview-Opening von Rulantica. Dafür inszenierte der Künstler Enno-Ilka Uhde die spektakuläre Show „First View“ in der neuen Wasserwelt. Mehr als 200 Artisten, eine 500 Quadratmeter große Videoleinwand für einen virtuellen Wasserfall und schwebende Objekte in der Halle sorgten für ein atemberaubendes Erlebnis.

Bildergalerie
Beim Klick auf ein Bild erscheint dieses in groß und weitere Bilder können als laufende Show oder einzeln angesehen werden!

97 Objekt(e)