Feierliche Eröffnung des Erlebnishotels „Krønasår“ im Europa-Park

„Krønasår – The Museum-Hotel“ heißt das sechste Themenhotel, das am 24. Mai 2019 mit Thomas Gottschalk, Henry Maske, Steffen Groth, Tanja Szewczenko, Monica Meier-Ivancan und Luca Hänni sowie zahlreichen weiteren prominenten Gästen im Europa-Park feierlich eröffnet wurde.

Das skandinavische Themenhotel erweitert die bereits großen Übernachtungsmöglichkeiten im Europa-Park um 276 thematisierte Zimmer und 28 liebevoll gestaltete Suiten und bietet so bis zu 1300 zusätzlichen Gästen Platz. Wissenshungrigen Entdeckern und Abenteurern bietet dieses, einem Naturkundemuseum nachempfundenen Hotel, einen ganz besonderen Aufenthalt. Das 4-Sterne Superior Erlebnishotel „Krønasår“ bietet mit einer Brücke direkten Zugang zu der angrenzenden Wasserwelt Rulantica, welche am 28. November 2019 eröffnen wird.

Die Eröffnungsfeierlichkeiten für die 70 Millionen teure Hotelanlage begannen am frühen Abend auf dem Blumenmarkt vor dem Hotel mit einer Festrede von dem geschäftsführenden Gesellschafter des Europa-Park Thomas Mack. Nach der traditionellen Eröffnungszeremonie ging es für die zahlreichen Gäste auf eine große Eindeckungstour durch das Hotel und die gastronomische Vielfalt in Form einer Küchenparty. Gegen 22:30 Uhr gab es vor der Kulisse der angrenzenden Wasserwelt Rulantica eine spektakuläre Show mit Künstlern des Europa-Park, einer kombinierten Licht– und Wassershow und einem glitzernden Feuerwerk.

Bildergalerie
Beim Klick auf ein Bild erscheint dieses in groß und weitere Bilder können als laufende Show oder einzeln angesehen werden!

93 Objekt(e)