Triberger Weihnachtszauber 2012

Triberger Weihnachtszauber 2012

Wenn die Weihnachtsmärkte anderswo schon abgebaut sind, lädt seit 2003 der „Triberger Weihnachtszauber“ seine Besucher zu einem romantischen Weihnachtsspektakel ein. In diesem Jahr verwandelten 900.000 Lichter den weihnachtlichen Schwarzwald an Deutschlands höchsten Wasserfällen in ein faszinierendes Wintermärchen. Der „Triberger Weihnachtszauber“ hat sich seit Jahren zu einem Publikumsmagnet weit über die Region hinaus entwickelt. Besucher aus ganz Europa lassen sich von der romantischen Lichterkulisse und dem attraktiven Showprogramm verzaubern. Zum bewährten Erfolgskonzept gehören die professionellen Musik- und Showdarbietungen, die täglich auf zwei Bühnen stattfinden.

Höhepunkt war die sensationelle Feuershow des bekannten Feuerartisten Hannes Schwarz , die wegen dem großen Besucherandrang mehr als 5mal täglich den winterlichen Wasserfall in ein Märchen aus Eis und Feuer verzauberte.

Vom  27. 12. bis 30. 12. gab es außerdem jeweils ein gigantisches Feuerwerk-Finale zum Abschluss des Erlebnistages beim „Triberger Weihnachtszauber“.

42 Objekt(e)