Straßburg feiert den Sommer mit einem großen Festival

Vom 21. Juni bis 28. August 2022

Nach zwei eingeschränkten Jahren durch die Coronapandemie möchte Straßburg 2022 wieder groß den Sommer feiern. Das vielfältige Programm mit Lichtshows, Musik, Kunst und Unterhaltung orientiert sich an dem Erbe von Straßburg – Strossburi (Stadt der Straßen), einer Kreuzungsstadt im Herzen Europas und einem Treffpunkt verschiedener Kulturen.

 

Le Grand Spectacle de l’été (Die große Lichtshow RéfleXion(s) im Sommer)

Vom 8. Juli bis 28. August 2022 rund um das Straßburger Münster (place du Château).

Mit ihrem alten Namen „Strossburi“ befindet sich die Stadt Straßburg an einem Scheideweg, pflegt aber diese Identität über die Jahre weiter. Knotenpunkt der Sprachen, historischer und kultureller Knotenpunkt – Straßburg ist eine Stadt, in der alle Begegnungen möglich sind.

Anlässlich der großen Sommerdarbietungen verflechten sich Straßburg und seine zahlreichen Knotenpunkte zu einer künstlerischen und lebendigen Reise, die vom 8. Juli bis 28. August 2022 im Stadtzentrum sichtbar sein wird.

Von der Kathedrale bis zum Quai des Bateliers wird ein Weg der Kunstwerke eingerichtet. Diese immersiven Installationen bringen zum Nachdenken oder fordern zum Mitmachen auf; Sie entwickeln sich und erwachen bei Einbruch der Dunkelheit zum Leben.

Tagsüber
Die ZuschauerInnen können sich frei in der Kathedrale Notre Dame bewegen und die Werke und künstlerischen Installationen entdecken, die ihre Reise leiten werden. Entdecken Sie diesen Raum und nehmen Sie an den angebotenen Aktivitäten und Workshops teil.

Abends
Nachts bekommt der Weg durch Lichtspiele und Projektionen eine ganz neue Dimension. Am Freitag- und Samstagabend erweitern die Percussions de Strasbourg auf dem Place du Château und bieten neben Video-Mapping auch Live-Auftritte als 360°-Erlebnis an.

Die Erstaufführung findet am 8. Juli 2022 um 22:30 Uhr statt.

Beispielvideo

FARSe (Straßenkunstfestival)

Kommen Sie und besuchen Sie das Festival der Straßenkunst in Straßburg!

Das Festival der Straßenkunst, dessen letzte 7 Ausgaben von der Stadt Straßburg unterstützt wurden, verkörpert das Treffen von Straßburger Männern und Frauen am Knotenpunkt des Rechts auf Stadt und der Poesie.

Das FARSe ist kostenlos und offen für alle und beteiligt sich im Sommer an der Belebung der Stadt Straßburg und bietet jedes Jahr neue Wunder. Die auf originelle und attraktive Weise konzipierte künstlerische Identität des FARSe basiert auf dem aktuellen pluralistischen und speziellen Erscheinungsbild im öffentlichen Raum, hebt Orte der Stadt Straßburg hervor sorgt für eine abwechslungsreiche Gestaltung der Methoden zur Einladung der Öffentlichkeit.

Für die Ausgabe 2022 konzentriert sich das FARSe auf drei Tage – 13., 14. und 15. August – im Stadtzentrum und bietet eine verbindende Veranstaltung an; vor allem werden die Begegnungen zwischen Einwohnern und Künstlern abwechslungsreicher gestaltet. Aber halten Sie weiter Ausschau: ein paar Gruppen und Shows könnten Sie in der Woche vor diesem Festivalwochenende überraschen.

In diesem Sommer wird es daher das FARSe, um sich näherzukommen. Rund um dieses Thema des Treffens, Begegnens, Teilens unterstützt Lucile Rimbert als künstlerische Leiterin erneut die Stadt Straßburg.

Wir zählen auch auf Sie, die Einwohner von Straßburg und die Freiwilligen des FARSe.
Alle Informationen finden Sie auf der Website von FARSe !

 

Fête de la musique (Musikfest)

Feiern Sie den Sommer mit Musik

Mit dem Musikfest laden wir Sie ein, die Live-Musik zu feiern, zahlreiche Musikgenres zu entdecken und sich vom festlichen Ambiente der von Leben erfüllten Straßen mittragen zu lassen.

Es lädt auch alle Straßburger Musiker und Musikerinnen ein, sich auszudrücken, sich im öffentlichen Raum zu zeigen, um die Stadt zum Tanzen zu bringen!

Die Stadt dient als gigantischer Open-Air-Konzertsaal mit Dutzenden von Bühnen in Vierteln, Plätzen, Bars oder an der Straßenecke, um die Sommersonnenwende mit Musik zu feiern.
Programm :

  • Karaoke mit Arte auf dem Place Kléber anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des deutsch-französischen Senders
  • 3 Open Air-Bühnen in der Stadt :
    • Place Gutenberg,
    • Place Broglie,
    • Place Saint Thomas

 

Les Docks Malraux (Die Docks Malraux)

Entdecken Sie den temporären Strand und das Wassersportzentrum der Docks in Malraux!

Datum: Vom 9. Juli bis 28. August 2022.
Öffnungszeiten: Jeden Tag von Sonntag bis Donnerstag von 14:00 bis 19:00 Uhr und freitags und samstags von 14:00 bis 19:00 Uhr, und dann von 20:00 bis 22:00 Uhr.

Treffpunkt auf der Halbinsel Malraux

Während der Sommersaison lebt die Stadt Straßburg anders, genau wie ihre Einwohner, die einen neuen Rhythmus für den Sommer leben …
Durch den Besuch der „Docks Malraux“ können die Straßburger die Gelegenheit nutzen, eine Pause vom Alltag einzulegen. Sie werden einen friedlichen und entspannenden Ort entdecken, der alle Zutaten für einen großartigen Sommer vereint. Ein temporärer Strand und ein Wassersportzentrum heißen Sie vom 9. Juli bis 28. August 2022 willkommen.

Freitags um 18:00 Uhr können Sie Live-Shows von Blaskapelle bis Dance in einer unkonventionellen und verbindenden Atmosphäre erleben.

Faulenzen, lustige Aktivitäten und Shows – es ist für jeden etwas dabei!

 

Symphonie des Arts (Sinfonie der Künste)

Vom 24. bis 26. Juni kehrt die Symphonie des Arts in den Jardin des 2 Rives zurück. Erleben Sie das unverzichtbare Event, das den Beginn unseres Sommers in Straßburg markiert und uns die Möglichkeit gibt, wieder voll und ganz an Feiern und Kultur anzuknüpfen! Lassen Sie sich von außergewöhnlichen Veranstaltungen und Begegnungen verführen: Open-Air-Karaoke-Kino, DJ-Set, Tanzworkshops, Konzerte!
In diesem Jahr haben die Musiker das Vergnügen, Benjamin Biolay für ein außergewöhnliches Konzert im Herzen des Jardin der Deux Rives auf der Bühne begrüßen zu dürfen. Die süße Stimme des Sängers vermischt sich mit dem kraftvollen Spiel des Orchesters, bevor das Finale unter einem blendenden Himmel erklingt.

Programm

Freitag, 24. Juni :
ab 19:30 Uhr: Paartanz-Workshops mit dem Verein „En Bal, Et Vous?“, ab 20:30 Uhr gefolgt von einem riesigen choreografierten Karaoke-Mix, einer wirklich spektakulären Theateraufführung, die von Vladimir Sputnik als Vorbereitung auf Dirty Dancing angeboten wird.
ab 21:30 Uhr: Vorführung von Dirty Dancing, dem Kultfilm der 80er-Jahre in Karaoke-Version.

Samstag, 25. Juni :
ab 21:30 Uhr: Konzert der 2 Rives – Symphonie des Arts mit den Musikern des Orchestre Philharmonique de Strasbourg, die das Vergnügen haben, Benjamin Biolay für ein außergewöhnliches Konzert unter der Leitung von Dirk Brossé auf der Bühne zu begrüßen (Verschiebung bei schlechtem Wetter auf Sonntag, 26. Juni um 21:30 Uhr).

Sonntag, 26. Juni :
ab 18:00 Uhr: Konzert für die Zukunft Europas mit „Concert of Europe“ unter der Leitung von Johannes Ullrich, der ein Sinfonieorchester aus 55 Nationen dirigiert, begleitet von einem Chor mit rund 60 europäischen Sängerinnen und Sängern. (Verschiebung auf Sonntag, 26., 11:30 Uhr bei schlechtem Wetter und Absage des Konzerts am Samstag, 25. Juni).

Praktische Informationen zu den Veranstaltungen

Im Jardin des 2 Rives, 3 rue des cavaliers 67000 Straßburg.
Es wird empfohlen, die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln, mittels Park-and-Ride oder mit dem Fahrrad zu bevorzugen. Freie Platzwahl. Die Aufrechterhaltung der Konzerte bzw. deren Zeitplan ist abhängig von Gesundheits- und Wetterbedingungen.

 

Foire Saint-Jean (Saint-Jean Kirmes)

Vom 25. Juni bis 17. Juli in Wacken

Die Kirmes auf dem Wacken-Gelände vereint alle Zutaten, um in die Sommerferien zu starten und eine schöne Zeit mit Familie oder Freunden zu verbringen. Zuckerwatte, Liebesäpfel, Fahrgeschäfte für Kinder oder sogar Achterbahnfahrten für Liebhaber intensiver Emotionen erwarten Sie auf der Saint Jean Kirmes!

Am 25. Juni ist Eröffnungstag der Saint Jean Kirmes mit Feuerwerk um 23:00 Uhr.

Öffnungszeiten :
  • von Montag bis Donnerstag von 17:00 Uhr bis 00:00,
  • Freitags von 17:00 Uhr bis 01:00 Uhr,
  • Samstags und an Feiertagen von 14:00 bis 01:00 Uhr,
  • Sonntags von 14:00 bis Mitternacht (außer am 14. Juli bis 01;00 Uhr).
  • Sonntags 17. Juli, 23:00 Uhr: Ende der Kirmes.

 

La Fête nationale (Nationalfeiertag)

Dieses Jahr ist es wieder soweit, am Mittwoch, den 14. Juli um 22.30 Uhr.

Verpassen Sie nicht das fulminante Feuerwerk zu Ehren der Französischen Republik, das vom „Parc de l‘Étoile“ aus gezündet wird.

 

Kiosque en musique (Der Musikpavillon)

Der Musikpavillon im Parc des Contades lädt Sie zu musikalischen Kulturveranstaltungen ein.

Vom 09. Juni bis 01. September empfängt der Pavillon im Contades-Park Künstler aus unterschiedlichen Bereichen zur Freude aller und in entspannter Atmosphäre. Nach dem Erfolg der „Jeune Public“-Veranstaltungen am Mittwochnachmittag und der Konzerte am Sonntagnachmittag wird dieser einzigartige Ort Theater- (Marivaux), Operetten- (Pom’d’Apie) oder Kabarettaufführungen (Cabaret Viticole) empfangen

Natürlich wird es alle Arten von Musik geben, für jeden Geschmack, zum Vergnügen aller: französisches Chanson, klassische Musik, Jazz, Rock, Pop oder Rap fusion…

Eine kleine Überraschung wird Ihnen in diesem Jahr in Form von interessanten Neuerungen geboten, die sich in das Grün dieses Parks einfügen werden:

  • Verdoppelung der Vorstellungen für junges Publikum am Mittwochnachmittag (15 und 16 Uhr),
  • ein entspanntes „Nachher“, bei dem am Donnerstagabend von 18:30 bis 19:30 Uhr Jazz, französisches Liedgut und Popmusik zu hören sein werden,
  • ein Angebot voller Leichtigkeit jeden Sonntagvormittag von 11 Uhr bis 12 Uhr.

Ein entspannter Sommer zum Vergnügen von Jung und Alt, mit Familie oder Freunden.

 

Pause culture ( Kultur Pause)

Erkunden und genießen Sie eine Kultur-Pause

Sie bietet Ihnen eine sanfte Auszeit mit Theater, Konzerten und Shows, wobei Sie mit den Künstlern auf Tuchfühlung gehen.

Die Kultur ist in Straßburg nomadisch und nimmt nacheinander alle großen Räume der Stadt in Beschlag. Vom „Jardin des deux rives“ bis zum „Parc du Heyritz“ und über die „Citadelle“, die „Orangerie“ und den „Parc de la Bergerie“ hinweg gibt es jedes Wochenende die Elite der lokalen Kunstszene und die schönsten Stellen der Stadt zu entdecken.

Jeden Sonntag ab 10 Uhr

Brechen Sie sonntags zu folgenden Zielen auf:

  • Sonntag, 11. Juli im Jardin des deux rives
  • Sonntag, 18. Juli im Parc de la Bergerie
  • Sonntag, 25. Juli im Parc de la Citadelle
  • Sonntag, 01. August im Parc de l’Orangerie
  • Sonntag, 08. August am Baggersee
  • Sonntag, 15. August im Parc de l’Orangerie
  • Sonntag, 22. August im Parc Albert Schweitzer
  • Sonntag, 29. August im Parc du Heyritz

 

Weitere Infos zu den vielen Attraktionen und Veranstaltungen des Sommerfestivals in Straßburg unter ete.strasbourg.eu