Leonie von Hase gewinnt den Titel der Miss Germany 2020

Leonie von Hase ist Miss Germany 2020

Bei der Wahl zur Miss Germany am 15. Februar 2020 in der in der Europa-Park Arena konnte sich die 35-jährige Leonie von Hase aus Kiel durchsetzen. Miss Schleswig-Holstein ist gebürtige Namibianierin und repräsentiert nun für ein Jahr das Gesicht des neuen Mottos „Empowering Authentic Women!“.

Zur Vize-Miss Germany 2020 wurde die 22-jährige und derzeitige Miss Bayern Lara Rúnarsson gewählt. Miss Hamburg Michelle-Anastasia Masalis ist die 3. Miss Germany 2020.

Der bekannte Contest „Miss Germany“ wurde 2020 weitgehend umgestaltet. Unter dem neuen Motto „Empowering Authentic Women!“ soll nun stärker auf die Persönlichkeit und Haltung der Teilnehmerinnen eingegangen werden. Dieser Herausforderung stellten sich 16 starke Frauen. Die Jury beim Finale bestand aus Anna Lewandowska, Frauke Ludowig, Ann-Katrin Schmitz, Dagmar Wöhrl und Sofia Tsakiridou. Durch den Abend führten Jana und Thore Schölermann. Für beste musikalische Unterhaltung sorgte der aktuelle Chart-Stürmer und Singer-Songwriter Kelvin Jones („Only thing we know“ feat. Alle Farben).

Eine Liste der Finalistinnen gibt es nach der Fotostrecke.

Bildergalerie
Beim Klick auf ein Bild erscheint dieses in groß und weitere Bilder können als laufende Show oder einzeln angesehen werden!

84 Objekt(e)

Die 16 Teilnehmerinnen der Miss Germany Wahl 2020 aus den den jeweiligen Miss Vorwahlen 2019/2020

  • Miss Baden-Württemberg, Jessica Bisceglia
  • Miss Bayern, Lara Rúnarsson
  • Miss Berlin, Maya Jolina Lu Wicht
  • Miss Brandenburg, Vivienne Chantal Radigk
  • Miss Bremen, Meryem Martin
  • Miss Hamburg, Anastasia Masalis
  • Miss Hessen, Silke Kopp
  • Miss Mecklenburg-Vorpommern, Diana Herdt
  • Miss Niedersachsen, Christin Stalling
  • Miss Nordrhein-Westfalen, Kim Irmgartz
  • Miss Rheinland-Pfalz, Dajana Krüger
  • Miss Saarland, Itanajama Akeri
  • Miss Sachsen, Nadine Voigt
  • Miss Sachsen-Anhalt, Theresa Schultheiß
  • Miss Schleswig-Holstein, Leonie Charlotte von Hase
  • Miss Thüringen, Greta Barthel