Imposante Demo-Show während der Prolight + Sound in Frankfurt

PRG/LEA Stage mit 400 Watt Laser Gesamtleistung

Demo-Show Prolight + Sound 2016

Für die Besucher der Fachmesse Prolight + Sound und Musikmesse 2016 gab es eine imposante Demo-Show mit über 1000 Lichtquellen und Video-Mapping in der Frankfurter Festhalle.

Die Showbühne der Veranstaltungsfirma PRG XL Video (Production Resource Group AG) war bereits einen Tag vor Messebeginn am 04. April 2016 bei der festlichen Verleihung des diesjährigen „PRG Live-Entertainment-Awards“ im Einsatz. Danach diente sie fast eine Woche lang als lebendiges Ausstellungsstück. Mit Backstage Rundgängen ging es hinter die Kulissen der Bühne und jede halbe Stunde fand eine etwa 10-minütige Demonstration des Systems statt. Die vollautomatisierte Timecode-Show vereinte modernste Technik aus den Bereichen Tontechnik, Beleuchtung, Video-Mapping, Pyrotechnik und Laser mit einer Gesamtleistung von 400 Watt! Ebenfalls wurden auch bewegte Bühnen- und Traversenelemente eingesetzt.

Weitere Fakten nach den Bildern.

Bildergalerie
Beim Klick auf ein Bild erscheint dieses in groß und weitere Bilder können als laufende Show oder einzeln angesehen werden.

41 Objekt(e)

 

Spektakuläre Zahlen zur Bühne und PRG LEA 2016*

Licht:
  • 180 Motoren 500kg D8+
  • 28 x Movecat C1 Motoren by Stage Kinetik
  • Motion Tracking (Kinetik -> Projektionsflächen)
  • 980 lfm Traverse
  • 590 Movinglights u.a.:
  • 48x PRG BestBoy Spot HP
  • 80x PRG BestBoy Wash
  • 60x PRG BadBoy
  • 4x PRG Ground Follow
  • 160x Icon Beam exclusively by PRG
  • 60x SGM G-Spot
  • 100x SGM G-1 Beam
  • 450 LED Fixtures
  • 200x SGM Six Pack
  • 80x SGM P5
  • 30x SGM Q2
  • 80x SGM Q7
  • 20x SGM Q7W
  • 30x SGM P2
Searchlights:
  • 12x A&O Falcon 8kW
  • 60 konventionelle Scheinwerfer
Lasersysteme:
  • 1 x RTI ANGO O15
  • 2 x tarm Laserray HD
  • 2 x tarm Laserray AT RGBY
  • 8 x RTI PIKO RGB 18R
  • 4 x RTI NANO RGB 30R
  • 4 x RTI NANO RGB 22R
  • 12 x RTI NEO SIX RGB 2
Laseransteuerung:
  • 4 x Laseranimation Lasergraph DSP workstation
  • 2 x Laseranimation Lasergraph DSP compact
  • 1 x Laseranimation Lasergraph DSP travel
  • 1 x MA Lighting GrandMA2
Video:
  • 32 Projektoren
  • 128m² LED Backdrop
  • 33m² LED Centerscreen
  • 40m² LED Wand 3,9mm Lagerbereich
  • 30m³ Sidescreens
  • Kronleuchter – 460 LED Balls
  • 5x HD Kamerazug
  • 1x Steady Cam
  • 1x Wireless Shoulder Cam
Ton:
  • 460 Audiomischkanäle
  • 60 drahtlose Mikrofone
  • 24 InEar Monitor Mixes
  • 20 Generic Monitor Mixes
  • 300 drahtgebundene BeyerDynamic Mikrofone
  • ca. 160 Lautsprecher
  • EAW Anna & Otto Adaptive Main System
Regie & System:
  • D3 Medienserver
  • MBox Pro Medienserver
  • 7x GrandMA 2 Fullsize
  • 3x GrandMA 2 Light
  • 12x GrandMA 2 NPU
  • 80x intelligente DMX Splitter
  • 2x GrandMA 3D System by Lighting Tools zur Vorprogrammierung
Kommunikation:
  • 130 Funkgeräte
  • 40 drahtgebundene und drahtlose Intercom Sprechstellen
Allgemein:
  • Planung in Vectorworks Spotlight incl. Cabletools & Lightwrite
  • 23x Trailer Material
  • ca. 240 to Material
  • ca. 1000 m³ Material
  • ca. 23 km Kabel
  • 96 Stunden Aufbauzeit / 28 Stunden Abbauzeit
  • 1255 Manntage total
  • ca. 1600 Planungsstunden
bis zum Ende der Produktion wurden ca. verbraucht:
  • ca. 2 Kilo Druckertinte und Toner
  • ca. 420 m² Papier
  • ca. 2800 Labels & Etiketten
  • ca. 1800 Rollen Tape
  • ca. 40 kg Sweeties & Snacks
  • ca. 2000 Liter Kaffee

*Alle angaben incl. Aftershow & Außenbereiche

 

Beteiligte Firmen und Sponsoren

EAW, SGM, Jerry P. Appelt Lichtdesign, Allbuyone, A&O Lighting Technology GmbH , Beyerdynamic, Billfinger, Bright!, ComputerWorks, Concept 4Vision GmbH, d3technologies, Elements Entertainment, FOUR FOXES, Gerriets, Laserfabrik (Laserworld), Lighting Tools, Mackie, Musikmesse Frankfurt, Prolight + Sound, PMS Crew Support, Riedel, Stage Kinetik.